Nachdem immer wieder Mitglieder aus allen Wolken fallen, dass es eine Kündigungsfrist gibt, obwohl sie die Vertragsbedingungen bei Vertragsabschluss gelesen haben und nochmals mündlich erläutert bekommen haben und dann schlechte Google/Facebook-Bewertungen schreiben und/oder schlecht über das Studio reden, sind die Vertragsbedingungen ab sofort online abrufbar und vorab einsehbar.